Angebot merken

Sonniges Montenegro – Perle des Balkans

Travel Guide Haustür Abholung Mobil und Munter 
Top - Leistungen
  • Alle Ausflüge inklusive
  • Luxuriöse 5-Sterne-Reise
  • Ständige Reisebegleitung
Nächster Termin: 08.10. - 17.10.2023

10 Tage

ab
1.699
,-

Sonniges Montenegro – Perle des Balkans

Maribor – Sarajevo – Mostar – Dubrovnik – Kotor – Opatija

Schon die Anreise Richtung Süden durch zauberhafte Gebirgslandschaften mit den sehenswerten Stationen Maribor, Sarajevo und Mostar werden Sie begeistern. Dichte Wälder, schwarze Berge, tiefe Schluchten und glasklares Wasser – das alles und noch viel mehr macht Montenegro aus. Während man sich die schönsten Orte des Nachbarlandes Kroatien mit zahlreichen anderen Urlaubern teilen muss, sind die meisten Regionen Montenegros bei vielen Touristen noch unentdeckt geblieben.

1. Tag | Anreise – Maribor

Morgens Fahrt vorbei am Chiemsee und Salzburg nach Maribor in Slowenien. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag | Maribor – Sarajevo

Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt nach Sarajevo. Geführte Stadtbesichtigung in der Hauptstadt von Bosnien-Herzegowina. Diese Stadt symbolisiert den jahrhundertealten Kampf gegen die auswärtigen Einflüsse. Nur wenige Orte auf der ganzen Welt können sich rühmen, dass sie eine katholische Kathedrale, eine orthodoxe Kirche, Moschee und Synagoge haben, die nur einen kleinen Spaziergang voneinander entfernt sind.

3. Tag | Sarajevo – Mostar – Budva

Heute fahren Sie nach Mostar, das bekannt ist durch seine orientalische Architektur. Hier unternehmen Sie eine geführte Stadtbesichtigung mit anschließendem Aufenthalt. Am Nachmittag Weiterfahrt durch die gebirgige und dünn besiedelte Karstlandschaft des Hinterlandes zur Grenze nach Montenegro und weiter nach Budva.

4. Tag | Budva – Skadarsko-Jezero – Cetinje

Am Vormittag starten Sie zu einem tollen Ausflug zum Skadarsko-Jezero (Skadar-See) im gleichnamigen Nationalpark. In Virpazar unternehmen Sie eine Bootstour auf dem See, danach Mittagessen in einem Strandrestaurant. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Cetinje, hoch in den Bergen des Nationalparks Lovćen (UNESCO Weltnaturerbe) gelegen. Hier befindet sich heute noch der Amtssitz des montenegrinischen Präsidenten. Entlang des Nationalparks Lovćen und über eine spektakuläre Panoramastraße mit dem unvergleichlichen Blick auf die Bucht von Kotor fahren Sie am Nachmittag zurück nach Budva.

5. Tag | Albanische Impressionen: Shkoder – Kruje

Morgens Fahrt zur Albanischen Grenze. Hier werden Sie von Ihrem Reiseleiter erwartet. Er begleitet Sie nach Shkoder und wird Ihnen viel über Land und Leute berichten. Geführte Besichtigung durch die heimliche Hauptstadt Albaniens mit der mächtigen Festung Rozafa. Mittagessen mit albanischen Spezialitäten in einem gemütlichen Restaurant in der Innenstadt. Frisch gestärkt geht es weiter Richtung Süden nach Kruje, auch „Balkon der Adria“ genannt, denn die mittelalterliche Stadt thront mit ihrer uneinnehmbaren Festung hoch auf einem Bergmassiv. Sie ist Geburtsstadt des Nationalhelden Skanderbeg, der die Stadt erfolgreich gegen die weit überlegenen Osmanen verteidigte. Geführte Besichtigung der Altstadt mit Besuch der Zitadelle und des Skanderbeg-Nationalmuseums. Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Budva. Nach Rückfahrt Abendessen im Hotel in Budva.

6. Tag | Budva – Bucht von Kotor

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Das Hotel hat schließlich jede Menge an Freizeitbeschäftigung zu bieten. Um die Mittagszeit starten Sie zu einem Ausflug zur Bucht von Kotor, die Sie umrunden. Man nennt sie auch “südlichster Fjord Europas”. Für viele ist diese Bucht das schönste Fleckchen an der Adriaküste. Sie zählt seit 1979 zum Weltnaturerbe der UNESCO. Mit der Fähre setzen Sie über nach Kamenari. Von hier haben wir einen ungehinderten Blick auf die kleine Insel Gospa od Škrpjela (Maria vom Felsen). Dabei handelt es sich um eine künstliche Insel, die durch ein Bollwerk von Felsen und durch alte gesunkene Schiffe, die mit Steinen beladen waren, nach und nach entstanden ist. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Kotor am Fuße des Berges Lovcen (Der Heilige Iwan). Die von wuchtigen Festungsmauern umgebene Altstadt gilt unangefochten als schönste Stadt des Landes. Sie haben hier ausreichend Zeit durch die pittoresken Gassen zu schlendern. Freuen Sie sich auf eine 90-minütigen Bootstour durch die Bucht von Kotor. Rückfahrt nach Budva.

7. Tag | Budva - Dubrovnik

Nach dem stärkenden Frühstücksbuffet Fahrt über Herceg Novi nach Dubrovnik. Der Blick von der hoch über der Küste verlaufenden Straße hinunter auf die von Wehrmauern umschlossene Altstadt ist atemberaubend. Dubrovnik ist eine Mischung aus mittelatlerlicher Festung und wohl geordneter Barockstadt umschlossen von tiefblauem Meer. Geführte Stadtbesichtigung mit anschließender Freizeit. Abendessen und Übernachtung in Dubrovnik.

8. Tag | Dubrovnik - Opatija

Nach dem Frühstücksbuffet verlassen Sie Dubrovnik und fahren auf der grandiosen Panoramastraße entlang der Dalmatinischen Küste Richtung Norden bis zum Beginn der Autobahn bei Ploce. Wir passieren auf der Autobahn Split und Sibenik, durchqueren das Velebit-Gebirge und stoßen bei Senj wieder auf die Küstenstraße nach Rijeka und Opatija. Abendessen & Übernachtung.

9. Tag | Opatija

Genießen Sie einen Freizeit-Tag in Opatija. Sehenswert sind im Zentrum die eleganten Villen und altehrwürdigen Hotels aus der Belle Epoque-Zeit. Der zentrale Stadtpark wurde zwischen 1845 und 1860 gegründet. Schon mehr als einmal wurde dieser mit dem Titel „Schönster Park Kroatiens“ ausgezeichnet. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten sind die Villa Angiolina, der botanische Garten und die die Kirche des hl. Jakob. Die schöne Seepromenade – genannt der Lungomare lädt zum Flanieren ein.

10. Tag | Opatija – Heimreise

Nach dem Frühstücksbuffet treten Sie die Heimreise an.

Ihr 5***** Hotel in Montenegro

Sie wohnen in Budva im luxuriösen und traumhaft schönen 5-Sterne-Hotel Splendid direkt am Strand von Becici. Elegante klimatisierte Zimmer mit Wohnecke und Balkon, Kabel-TV mit großen Flachbildschirmen, Telefon, Radio, Minibar, Zimmer-Safe, Großzügiges Bad mit Badewanne, Regendusche, WC, Haartrockner. Eindrucksvolle Lobby mit Panorama-Café, 3 Restaurants, 2 Bars, Poolbar, Aufzüge, großer Spa-Bereich mit Hallenbad, Saunalandschaft, Erlebnisduschen, Wellness, Fitness, Sonnenterrassen mit gepflegten Gartenanlagen, großzügige Pool-Landschaft und Privatstrand.

karte

Die Markierungen der Orte auf dieser Karte dienen als grober Anhaltspunkt und Übersicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ausgewählten Orte. Der Besuch der markierten Orte ist nicht automatisch im Leistungsumfang enthalten. Die inkludierten Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungspaket unter dem Reiter Beschreibung.

  • Burgpreppach, Betriebshof Frankenland Reisen (abzgl. 30,-€ p. P.)
  • Haustürabholung*


(*Abholung nur an bestimmten Orten im PLZ Bereich 96, 97, 98 möglich und max. 30 km um unsere Hauptzustiege: Burgpreppach, Bamberg, Burgkunstadt, Coburg, Ebern, Haßfurt, Lichtenfels, Meiningen, Schweinfurt, Würzburg)

Nähere Infos hier: https://www.frankenland-reisen.de/informationen/zustiegsorte/

Leistungen
  • Haustürabholung
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC
  • 1x Übern./Halbpension im Komfort-Hotel in Maribor
  • 1x Übern./HP im 5***** Hotel in Sarajevo-Ilidza
  • 4x Übernachtung/Halbpension im 5***** Hotel Splendid in Budva/Montenegro
  • 1x Übern./Frühstück bei Dubrovnik
  • 1x Abendessen in einem Restaurant in Dubrovnik
  • 2x Übern./Halbpension im Komfort-Hotel in Opatija
  • Stadtführung in Sarajevo
  • Stadtführung in Mostar
  • Ausflug Nationalpark Skardarsko inkl. Eintritt, Schifffahrt und Mittagessen
  • Stadtführung in Dubrovnik
  • Bootstour durch die Bucht von Kotor
  • Aufenthalt Opatija
  • Kur- bzw. Ortstaxen (Stand 10/22)
  • Ständige Reisebegleitung
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag
  • Reiserücktrittskosten-Absicherung

Termine & Preise p.P. bei 2er Belegung

So. 08.10. - Di. 17.10.23
ab
1.699,- €
Kein EZ-Zuschlag!
Einzelzimmer-Zuschlag
ab
360,- €
Sicher parken in Burgpreppach
Zustiegs-Ersparnis p. P. abzüglich
ab
-30,- €

Termine | Preise (bei Rundreisen ab Burgpreppach) | Onlinebuchung

Sonniges Montenegro – Perle des Balkans

10 Tage
1 möglicher Termin
1.699,00 € ab 1.648,03 €

3% Frühbucher bis 16.01.

Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
08.10. - 17.10.2023 (Sonniges Montenegro - Perle des Balkan)
10 Tage
Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 2 Personen

Transporttyp: Busreise
1.699,00 € 1.648,03 €

3% Frühbucher bis 16.01.

08.10. - 17.10.2023 (Sonniges Montenegro - Perle des Balkan)
10 Tage
Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 1 Person

Transporttyp: Busreise
2.059,00 € 1.997,23 €

3% Frühbucher bis 16.01.

Wichtige Hinweise

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Auslandskranken-Versicherung! Sie benötigen einen gültigen Personalausweis, der nach Ausreise noch mind. 3 Monate gültig ist.