Angebot merken

Zauberhaftes Inseltrio - Sizilien, Sardinien & Korsika

Neue Reise Haustür Abholung Mobil und Munter Komfort Reisen 
Top - Leistungen
  • Ständige Reisebegleitung
  • Alle Abendessen inklusive
Nächster Termin: 19.05. - 31.05.2020

13 Tage

ab
1999
,-

Zauberhaftes Inseltrio - Sizilien, Sardinien & Korsika

Die schönsten Perlen des Mittelmeers

Auf dieser einmaligen Reise erleben und entdecken Sie mit den Inseln Sizilien, Sardinien und Korsika mit unzähligen kulturellen, kulinarischen und landschaftlichen Höhepunkten. Begleiten Sie uns auf eine einmalige Insel-Kombination. Es erwartet Sie eine tolle Mischung aus Natur, Kultur und Kulinarik.

1. Tag | Anreise – Genua

In den frühen Nachtstunden beginnt Ihre Reise Richtung Süden. Ihr Ziel ist die Fähre, welche Sie ab Genua auf die Insel Sizilien bringt.

2. Tag | Sizilien – Palermo

Nach Ihrer Ankunft auf Sizilien geht es in den Raum Palermo, wo Sie Ihr Hotel beziehen.

3. Tag | Monreale – Taormina

Heute starten Sie mit Ihrem Reiseleiter die erste Besichtigungstour. Nur wenige Kilometer von Palermo entfernt befindet sich die normannische Kathedrale von Monreale mit der für Sizilien typischen Symbiose aus romanischer, arabischer und byzantinischer Kunst. Im Anschluss steht eine kleine „Eis-Pause“ auf dem Programm. Am Nachmittag entdecken Sie Taormina. Neben den Sehenswürdigkeiten aus der Vergangenheit bietet dieser Ort enge, pittoreske Gassen, steil abfallende Gärten voll von tropischen Blumen und Pflanzen, elegante Geschäfte und Handwerksläden und einen atemberaubenden Blick auf die Küste von Naxos bis Catania.

4. Tag | Ausflug Ätna – Syrakus (Fakultativ)

Der Ätna ist Europas mächtigster Vulkan und mit einer Höhe von 3352 Metern dominiert er die Ostküste Siziliens. Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum Ätna. Über eine gewundene, malerisch angelegte Straße gelangt man bis auf 2000 m Höhe. Aufenthalt. Im Anschluss geht es nach Syrakus – der historischen von den Griechen gegründete Städte mit Tempeln. Hier kann man Geschichte „riechen“.

5. Tag | Palermo – Fährüberfahrt

Palermo ist der kulturelle, wirtschaftliche und politische Mittelpunkt Siziliens. Der künstlerische Reichtum der Stadt, die sowohl europäische als auch orientalische Charakterzüge hat, ist beeindruckend. Im Altstadtzentrum drängen sich auf engstem Raum orientalisch anmutende Märkte und barocke Paläste und Kirchen. Freizeit. Am Abend geht es dann auf das Fährschiff und Sie setzen nach Sardinien über.

6. Tag | Sardisches Hinterland inkl. Picknick

Nach Ihrer Ankunft fahren Sie mit Ihrem Reiseleiter ins Innere der „Barbagia“, um die alten Traditionen und die einzigartige Landschaft kennen zu lernen. Zum Mittagessen erwartet man Sie zum Picknick im Wald. Lassen Sie sich die einheimischen Produkte wie Wurst-Antipasti, gereiften Ricotta, traditionelles Brot mit Lammfleisch sowie sardinischen Schafskäse uvm. schmecken. Natürlich darf ein Insel-typischer Schnaps im Anschluss nicht fehlen. An Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Orosei.

7. Tag | Freizeit

Der heutige Tag steht für Sie zur freien Verfügung. Es ist nicht weit bis zum Meer und hier können Sie gemütliche Spaziergänge unternehmen.

8. Tag | Costa Smeralda – Insel La Maddalena

Sie entdecken heute den wohl reizvollsten Küstenstreifen Sardiniens – die Costa Smeralda. Dieser Name stammt von den herrlichen Meeresfarben direkt an der Küste. Am Nachmittag Fahrüberfahrt zur Insel La Madddalena. Der Weg führt vorbei an der schönen Küstenpromenade bis zu den Gassen und Plätzen der Altstadt. Anschließend Fahrt in Ihr Hotel im Norden der Insel, wo Sie zwei Nächte bleiben.

9. Tag | Führung Alghero

Sie durchqueren die Insel und erreichen heute Alghero, die schönste Stadt Sardiniens. Die Architektur ist einzigartig. Die Stadt ist ein beliebtes Ziel für einen Bummel durch die altertümlichen Gassen oder über einen der vielen Märkte. Entlang der alten Festungsmauern genießt man dabei den direkten Blick auf das Meer.

10. Tag | Fährüberfahrt nach Korsika – Bonifacio

Früh geht es zur Fährüberfahrt nach Korsika. Nur 12 km breit ist hier die Meerenge von Bonifacio, die Korsika von Sardinien trennt. Hinter den Kreidefelsen befindet sich der tief eingeschnittene, gut geschützte Naturhafen von Bonifacio. Durch seine Lage hoch auf den weißen Kreidefelsen einer schmalen Landzunge ist Bonifacio wohl die beeindruckendste Festungsstadt Korsikas. Sie entdecken die Stadt auf einer kleiner Bimmelbahn-Fahrt. Anschließend geht es quer durch die Insel Richtung Norden in den Raum Ajaccio, wo Sie ihr Hotel beziehen.

11. Tag | Führung Ajaccio – Weinprobe

Die Hauptstadt Korsikas liegt an der Südwestküste der Insel, am Nordufer des gleichnamigen Golfs von Ajaccio. Mit ihren ca. 64.000 Einwohnern ist Ajaccio die größte Stadt Korsikas und ist Sitz des Regionalparlaments und der Präfektur des Départements Corse-du-Sud. Berühmtester Sohn der Stadt ist Napoleon Bonaparte, dessen Standbildern man auf allen Plätzen begegnet und dessen Name in vielen Straßennamen und Schildern allgegenwärtig ist. Ajaccio ist mondäner und französischer als die anderen Städte der Insel und auch die Lebensart der Bewohner ist offener und gelassener als anderswo. Hierzu passt eine kleine gemütliche Weinprobe regionaler Weine und korsischen Käses sehr gut. Genießen Sie die Stunden der Unbeschwertheit.

12. Tag | Les Calanches de Piana – Bastia - Fähre

In der Frühe geht es zu einem weiteren Höhepunkt Ihrer Reise. Die Calanches von Piana gehören zu den schönsten Landschaften Korsikas. Die bizarren, karminroten Verwitterungsformen liegen direkt an der engen Küstenstraße zwischen Porto und Piana. Auf den 13 Kilometern dazwischen geht die kurvenreiche Fahrt durch stark zerklüftete, phantastische Felsformationen, grandios in ihrer wilden Schönheit. Sie erinnern an Tiere, Fabelwesen und andere Gestalten. Schon beim ersten Blick auf die wild zerklüfteten Granitfelsen wird klar warum sie 1983 in die Unesco-Liste des Weltnaturerbes aufgenommen wurden. Sie fahren anschließend weiter Richtung Bastia, wo sie am Abend die Nachtfähre nach Savona besteigen.

13. Tag | Savona – Heimreise

Nachdem Sie in Savona an Land gegangen sind, treten Sie gleich die direkte Heimreise an.

karte

Die Markierungen der Orte auf dieser Karte dienen als grober Anhaltspunkt und Übersicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ausgewählten Orte. Der Besuch der markierten Orte ist nicht automatisch im Leistungsumfang enthalten. Die inkludierten Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungspaket unter dem Reiter Beschreibung.

  • Burgpreppach, Betriebshof Frankenland Reisen (abzgl. 30,-€ p. P.)
  • Haustürabholung*


(*Abholung nur an bestimmten Orten im PLZ Bereich 96, 97, 98 möglich und max. 30 km um unsere Hauptzustiege: Burgpreppach, Bamberg, Burgkunstadt, Coburg, Ebern, Haßfurt, Lichtenfels, Meiningen, Schweinfurt, Würzburg)

Nähere Infos hier: https://www.frankenland-reisen.de/informationen/zustiegsorte/

Leistungen
  • Haustür-Abholung
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übern./Halbpension auf der Fähre (Genova- Palermo, Palermo - Cagliari & Bastia -Savona) in 2-Bett Innenkabinen
  • 1x Übern./Halbpension im Raum Palermo - Sizilien
  • 2x Übern./Halbpension Raum Taormina – Sizilien
  • 2x Übern./Halbpension im Raum Orosei
  • 2x Übern./Halbpension im Raum Olbia/Palau
  • 2 x Übern./Halbpension im Raum Porto/Ajacco
  • Führung Monreale inkl. Sizilianischem Eisvergnügen
  • Führung Taormina inkl. Eintritt Griechisches Theater
  • Führung Palermo inkl. Eintritt Kathedrale
  • Führung Orgosolo
  • Typisches „Hirten-Picknick“ inkl. Getränke
  • Führung „Costa Smeralda“
  • Schiffs-Ausflug auf die Insel „La Maddalena“
  • Führung Alghero
  • Fährüberfahrt Santa Teresa di Gallura nach Bonifacio
  • Führung Bonifacio inkl. Stadt-Bahn-Rundfahrt
  • Führung Ajaccio inkl. Eintritt "Bonaparte" Haus
  • Weinkeller-Besuch inkl. Weinprobe und kleiner Käse-Verkostung
  • Führung/Durchfahrt „Porto Calanque/Calanches“
  • Zusätzliche ständige Reisebegleitung
  • Kaffee und Kuchen am Anreisetag

Termine & Preise p.P. bei 2er Belegung

Di. 19.05. - So. 31.05.20
ab
1.999,- €
Kein EZ-Zuschlag!
Einzelzimmer-Zuschlag inkl. Innenkabine
ab
395,- €
Zuschlag Außenkabine p. P.
ab
45,- €
Erlebnisbaustein p. P.:
Ausflug Vulkan Ätna & Stadt Syrakus
ab
39,- €

Zusatzleistungen

Ausflug Vulkan Ätna & Syrakus
39,00 €

Termine | Preise | Onlinebuchung

Fähre Genua - Palermo

13 Tage
1 möglicher Termin
1.969,00 € ab 1.909,93 €

3% Frühbucher bis 15.01.

Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
19.05. - 31.05.2020 (Sizilien - Sardinien- Korsika - Rundreise)
13 Tage
Doppelzimmer + Innenkabine, HP, ÜF
Belegung: 2 Personen

Transporttyp: Busreise
1.969,00 € 1.909,93 €

3% Frühbucher bis 15.01.

19.05. - 31.05.2020 (Sizilien - Sardinien- Korsika - Rundreise)
13 Tage
Doppelzimmer + Außenkabine, HP, ÜF
Belegung: 2 Personen

Transporttyp: Busreise
2.014,00 € 1.953,58 €

3% Frühbucher bis 15.01.

19.05. - 31.05.2020 (Sizilien - Sardinien- Korsika - Rundreise)
13 Tage
Einzelzimmer + Innenkabine, HP, ÜF
Belegung: 1 Person

Transporttyp: Busreise
2.364,00 € 2.293,08 €

3% Frühbucher bis 15.01.

Wichtiger Hinweis

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten- & Auslandskranken-Versicherung. Gültiger Personalausweis erforderlich!